Inspizieren
Anwendungswissen rund ums Thema Inspektiontechnik

Kamerainspektion an Abgasleitungen

Kamerainspektion an Abgasleitungen

Die Abgasleitungen müssen laut Bundes-Kehr- und Überprüfungsordnung, die sogenannte KÜO, in regelmäßigen Abständen überprüft werden. Die Abgasleitung ist laut KÜO eine Abgasanlage, die nicht rußbrandbeständig sein muss. Des Weiteren schreibt die KÜO eine Überprüfung und ggf. Reinigung dieser Anlagen (Schornsteinreinigung) vor. Die visuelle Inspektion einer Abgasleitung ist aber auch im Sanierungsfall bzw. bei der Errichtung einer Abgasanlage hilfreich um z.B. gequetschte Ringe bei Abgasanlagen zu sichten.

Eine Überprüfung kann mit einer Inspektionskamera erfolgen. Je nach Querschnitt und Art der Abgasleitung gibt es verschiedene Kamerainspektions-Systeme. Um die visuelle Überprüfung von Abgasleitungen zu erleichtern, sollte die Inspektionskamera folgende Merkmale aufweisen:

  • Ein dreh- und schwenkbarer Farbkamerakopf, um das Innere der Abgasleitung optimal zu inspizieren zu können
  • Eine Video-Speicherfunktion zur Dokumentation und besseren Weiterverarbeitung
  • Eine digitale Meterzählung bzw. einen Locator zur genauen Ortung z.B. bei der Schadstellenanalyse
Displayanzeige der Wöhler VIS 250 Videoinspektionskamera bei einer Kamerainspektion an Abgasleitungen

Durchführung der Kamerainspektion an Abgasleitungen

Wenn man die Abgasleitungen von Brennwertgeräten überprüft, geschieht dies oft von dem Gerät aus. D.h. die Abgasleitung wird von unten nach oben inspiziert. Dafür muss sich die Inspektionskamera in der Abgasleitung hochschieben lassen. Das gelingt am besten mit einer Glasfaserstange. Mit dem dreh- und schwenkbaren Farbkamerakopf kann dann jede einzelne Dichtung, Reinigungsöffnung o.ä. überprüft werden. Durch den Locator lässt sich genau verfolgen, wo der Kamerakopf sich zurzeit der Überprüfung in der Abgasleitung befindet. Somit ist eine genaue Schadstellenanalyse schnell und einfach möglich.

Die Video-Speicherung auf der SD ermöglicht auch dem Kunden, der während der Überprüfung nicht anwesend ist, einen Einblick in seine Abgasleitung zu bekommen. Des Weiteren lassen sich die Videos gut zur Dokumentation z.B. von Mängeln weiterverarbeiten.

Schulungsangebot

Zu diesem Thema bieten wir Ihnen auch ein Praxisseminar und kostenlose Webinare an. Weitere Informationen hierzu aber auch zu anderen interessanten Themen erhalten Sie auf der Wöhler Homepage. Schauen Sie einfach mal vorbei!

Seminar

Webinar

Gratis Ratgeber

Seite empfehlen

Wrong Website?

You are currently on the German website.